Posts Tagged 'Parteipolitik'

Was steht im Koalitionsvertrag zur Bildung?

Veröffentlicht am 3.November 2014  durch Redaktion

Koalitionsvertrag: Einiges ist besser, Vieles aber noch ungeklärt.   Koalitionsvertrag bringt Verbesserungen in der schulischen Bildung, erfüllt aber nicht alle Erwartungen!   Der heute, am 10.10.2014, vorgestellte Koalitionsvertrag zwischen SPD und LINKE sieht in der schulischen Bildung nach einer ersten Durchsicht von mir insbesondere folgende Neuerungen vor: – Einstellung von 4300 Lehrkräften. Angesichts der erwarteten […]

Bericht von der Podiumsdiskussion des KER HVL

Veröffentlicht am 1.September 2014  durch Redaktion

Bericht von der Podiumsdiskussion des KER HVL in Falkensee am 29.8.2014 “Schulsozialarbeit: Alle einig!(?) Wer gedacht hatte, er würde zu einem Streitgespräch über Schulsozialarbeit gehen, sah sich getäuscht. Nach einer überzeugenden Darstellung der Notwendigkeit von Schulsozialarbeit von Anke Bienwald (Mikado e.V. Nauen) geht es in der Politikerrunde nicht mehr um das ob, sondern um das […]

KER HVL: Podiumsdiskussion am 29.8.2014

Veröffentlicht am 20.August 2014  durch Redaktion

29.8.2014 Podiumsdiskussion in Falkensee Liebe Eltern, Lehrer, Gäste, der Kreiselternrat Havelland lädt im Vorfeld der Landtagswahl (am 14.09.2014) zu einer Podiumsdiskussion rund um das Thema “BILDUNG”  ein. Die  Podiumsdiskussion wird am29.08.2014 um 19:00 Uhrin der Immanuel Kantschule Falkensee – Kantstraße 17  (Aula / Mensa) stattfinden mit: für die SPD Alexander Lamprecht für die CDU Gordon Hoffmann […]

Oberschulrat a.D. fordert mehr Schulsozialarbeit!

Veröffentlicht am 28.Juni 2014  durch Redaktion

Leserbrief zu „Brandenburgs Eltern fordern Sozialarbeiter für alle Schulen“, MAZ vom 17.6.14 „Wenn sogar Eltern und deren Vertreter nach mehr Sozialpädagogen rufen und fast alle Fraktionen der Forderung zustimmen, dürfte doch der Realisierung kaum etwas im Wege stehen. Dass die Schulsozialarbeit angesichts zunehmender Probleme und der Erziehungsdefizite in den Familien immer dringlicher wird, ist inzwischen […]

KER HVL befragt Parteien zur Schulsozialarbeit

Veröffentlicht am 19.Mai 2014  durch Redaktion

Der Kreiselternrat Havelland hat eine Befragung der Landtagsfraktionen initiiert und zusammen mit dem Landeselternrat durchgeführt. Die Antworten und weitere Dokumente zum Thema finden Sie hier: http://www.landesrat-der-eltern-brandenburg.de/themen/sozialarbeit-an-schulen/  

KSB HVL: Ausnahmen vom Besuchsverbot müssen möglich sein!

Veröffentlicht am 18.Februar 2014  durch Redaktion

Das sechswöchige Besuchsverbot von Politikern in Schulen vor Wahlen wird zur Zeit öffentlich diskutiert. Das Ministerium plant im Auftrag der Fraktionen eine Aufhebung dieser Regelung. Stattdessen sollen die Schulkonferenzen entsprechende Fristen festlegen können. Gleichzeitig soll auf das Verbot politischer Werbung (§47 Schulgesetz) hingewiesen werden. Der KSB HVL hat auf seiner Sitzung am 18.2.2014 das Für und Wider von […]

Schulsozialarbeit: Kreistag HVL uneinig

Veröffentlicht am 6.Dezember 2013  durch Redaktion

Alle wollen die Schulsozialarbeit weiterführen, aber keiner will es bezahlen. Dieser Eindruck drängt sich angesichts der derzeitigen Debatte leider auf. Eine Lösung scheint also noch in weiter Ferne. Die Positionen der Fraktionsvorsitzenden des Kreistages HVL im BraWo 15.12.2013. http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1223196 Laut Koalitionsvertrag ist vom Bund keine Finanzierung mehr zu erwarten, zumindest nicht in der bisherigen Form. In […]

Bildung im Wahlkampf: SPD und Linke legen vor.

Veröffentlicht am 23.Oktober 2013  durch Redaktion

Nach dem “Leitbild” der Linken (19.10.2013), in dem erste bildungspolitische Festlegungen für den Wahlkampf getroffen wurden, hat nun die SPD Grundzüge eines Bildungsprogramms für die nächste Wahlperiode in Brandenburg 2014 – 2019 vorgelegt. Hier einige Kernaussagen: Zusätzlich 400 Lehrerstellen über den Bedarf hinaus, dadurch besseres Lehrer-Schüler-Verhältnis. Gymnasium mit 12-jähr. Abi und Gesamtschule mit 13-Jähr. Abi wie bisher Oberschulen: “vertiefte Bildung” […]

Opposition attackiert Bildungsressort

Veröffentlicht am 8.August 2013  durch Redaktion

Übernahme von der Homepage des LER “Bildungsressort Totalausfall”: Opposition im Wahlkampfmodus Der Rücktritt von Matthias Platzeck führt zu ungewöhnlich harten Angriffen aus der Opposition. Die drei Parteien verzichten darauf, die Ära Platzeck mit konkreten positiven Beispielen zu würdigen und ziehen eine negative Bilanz. CDU, FDP und Grüne setzen unterschiedliche thematische Schwerpunkte, allein Bildung ist das einzige Thema, das alle drei ins […]

Linke will mehr in Bildung investieren.

Veröffentlicht am 3.Juni 2013  durch Redaktion

Linke-Spitzenkandidat Christian Görke stellt in einem Interview mit der pnn Bildung als einen wichtigen Schwerpunkt für die nächste Wahlperiode vor. Während in anderen Bereichen eingespart werden müsse, will die Linke für neue Lehrkräfte und für Inklusion mehr Geld ausgeben. Darüberhinaus soll die Einführung der Gemeinschaftsschule das Lernen von 1-12 in einer Schule ermöglichen. Damit hat sich die […]