Posts Tagged 'Kooperationsverbot'

LINKE Potsdam diskutiert Bildungspolitik

Veröffentlicht am 25.Mai 2013  durch Redaktion

Auf einer Veranstaltung in Potsdam am 23.5.2013 diskutieren Mitglieder und Abgeordnete der Partei DIE LINKE mit Bildungsinteressierten, u.a. auch dem Landeselternsprecher, grundlegende und aktuelle Themen zur Bildungspolitik. Eingeladen hat der Ortsverband Potsdam-West. Wichtige Themen der Diskussion sind Bildungsföderalismus, Finanzierung, Schulstruktur und Inklusion –> Bildungsföderalismus Für Norbert Müller, Direktkandidat der Linken für den Bundestag, ist die föderale Struktur der Bildung […]

Kooperationsverbot wackelt

Veröffentlicht am 8.Februar 2012  durch Redaktion

Politiker aus allen Parteien fordern die Abschaffung des sogenannten Kooperationsverbotes. In Artikel 91 und 104 des Grundgesetzes ist die Unterstützung des Bundes in Bildungsfragen sehr eingeschränkt. Finanzielle Anstöße z. B. für Ganztag oder soziale Zwecke ist nicht oder nur auf komplizierten Umwegen möglich. Siehe dazu: http://www.tagesspiegel.de/wissen/bildung-und-wissenschaft-das-kooperationsverbot-wackelt/6116630.html http://www.tagesspiegel.de/wissen/kooperationsverbot-der-bund-soll-schule-machen/6168736.html