Posts Tagged 'Gemeinschaftsschule'

Linke will mehr in Bildung investieren.

Veröffentlicht am 3.Juni 2013  durch Redaktion

Linke-Spitzenkandidat Christian Görke stellt in einem Interview mit der pnn Bildung als einen wichtigen Schwerpunkt für die nächste Wahlperiode vor. Während in anderen Bereichen eingespart werden müsse, will die Linke für neue Lehrkräfte und für Inklusion mehr Geld ausgeben. Darüberhinaus soll die Einführung der Gemeinschaftsschule das Lernen von 1-12 in einer Schule ermöglichen. Damit hat sich die […]

LINKE Potsdam diskutiert Bildungspolitik

Veröffentlicht am 25.Mai 2013  durch Redaktion

Auf einer Veranstaltung in Potsdam am 23.5.2013 diskutieren Mitglieder und Abgeordnete der Partei DIE LINKE mit Bildungsinteressierten, u.a. auch dem Landeselternsprecher, grundlegende und aktuelle Themen zur Bildungspolitik. Eingeladen hat der Ortsverband Potsdam-West. Wichtige Themen der Diskussion sind Bildungsföderalismus, Finanzierung, Schulstruktur und Inklusion –> Bildungsföderalismus Für Norbert Müller, Direktkandidat der Linken für den Bundestag, ist die föderale Struktur der Bildung […]

SPD-Fachkonferenz ‘Brandenburg 2030′

Veröffentlicht am 22.April 2012  durch Redaktion

Bericht von der Fachkonferenz der SPD „Brandenburg2030 Zukunft von Bildung und Wissenschaft“ Die Bildungsministerin gab einige wichtige Impulse, die über das Thesenpapier hinausgehen: Kitas werden sich zu Bildungsstätten entwickeln. Individuelle Förderung ist Bestandteil der Bildungsstätten, kein Sitzenbleiben mehr. Gemeinschaftsschulen mit Ressourcen für Berufsvorbereitung und Vorbereitung zur Oberstufe, werden zur Verfügung stehen, bei maximal 25 SchülerInnen/Klasse. Förderdiagnostik […]

Inklusionstagung des Pädagogen-Verbandes

Veröffentlicht am 12.November 2011  durch Redaktion

Bericht von der Fachtagung Inklusion des Brandenburgischen Pädagogen-Verbandes am 9.11.2011 in Potsdam Seit den Ankündigungen der Bildungsministerin Frau Münch im Frühjahr 2011, den Prozess der Integration und Inklusion an den Schulen zu verstärken und insbesondere Schüler mit Förderbedarf Lernen vollständig in die Regelklassen zu integrieren, begann eine lebhafte Debatte. Nach den Regionalkonferenzen und den Fachtagungen […]